Gütesiegel: Geprüft durch Die Endverbraucher

TAG DES HÖRENS

Am 3. Juli 2017 in unseren Fachgeschäften in Stockelsdorf und Travemünde.

Sie sind unsicher, ob bei Ihnen eine Hörminderung vorliegt?

Nutzen Sie die Gelegenheit sich kostenlos und unverbindlich testen und beraten zu lassen. Viele Menschen nehmen die ersten Anzeichen eines langsam nachlassenden Hörvermögens gar nicht oder kaum wahr und ignorieren Sie daher. Das ist mit vielen Risiken bis zur Demenzerkrankung verbunden. In Deutschland geht man von 15-20 Millionen Menschen aus, die eine mehr oder weniger starke Hörminderung haben. Das heißt, es ist jeder 4.-5. betroffen ist. Die Hemmschwelle diese diagnostizieren zu lassen und zu therapieren ist immer noch sehr  hoch, obwohl die neuen Hörhilfen inzwischen fast unsichtbar sind und Ihre Lebensqualität immens steigern können.

* diese Angebote  gelten nur am  03. Juli 2017  und nur bei direktem Kauf oder bestätigter Bestellung. Angebote sind nicht mit anderen Rabatten oder  Gutscheinen kombinierbar.
** Für gesetzlich Krankenversicherte mit HNO-ärztlicher Verordnung bzw. Folgeversorgung und Zuzahlung von 10,- EUR je Hörgerät.

HIGHLIGHT DES TAGES

… wird die Live-Demonstration von Hörsystemen mit dem sogenannten Klangfinder sein. Mit Hilfe eines Kunstkopfes und mehreren Kopfhörern können die Besucher einmal auf die Schnelle in die neueste Hörgeräte Technologie hineinhören und selbst staunen und erleben, was diese kleinen Alleskönner heute schon leisten. Dabei können unterschiedliche Klangszenarien simuliert werden, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie Hörgeräte gerade in schwierigen Hörsituationen das Leben und besonders das Verstehen erleichtern können.

Hinweis: Für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt. Und natürlich sind auch unsere Bestandskunden herzlich eingeladen. Informieren Sie sich über unsere neuen Produkte.

2017-06-23T15:48:55+00:00